[Filmtipp der Woche] – Französisch für Anfänger

Hallo leute,

der dieswöchige Filmtipp ist „Französisch für Anfänger“. Die Liebes-Komödie, ist ein Film den ich persönlich auf jeden Fall allen Teenagern zwischen 13 und 16 Jahren empfehlen würde. Natürlich kann man ihn auch schauen wenn man älter ist. 😀 Um Missverständnissen vorzubeugen: Der Film hat trotz seines Titels nichts mit dem Film oder der Serie “ Türkisch für Anfänger “ zu tun.

In dem Film geht es um einen 15-16 jährigen Jungen namens Henrik (gespielt von Francois Göske). Er kann Frankreich genauso wenig ausstehen wie seinen verhassten Französischlehrer. Aber dann lernt er Valerie (gespielt von Paula Schramm), eine Halbfranzösin kennen, in die er sich sofort verliebt. Valerie lebt für das jährliche deutsch-französische Austauschprogramm, welches sie selbst mit organisiert und plant. Um sich Valerie zu nähern sieht Henrik nur einen Weg: Er muss am Austausch teilnehmen. Und das obwohl er trotz 3 Jahren Französischunterricht so gut wie kein Wort Französisch sprechen, geschweige denn verstehen kann. Also reist er zusammen mit einem Freund und Valerie nach Frankreich wo ihn eine aufgedrehte Gastfamilie, neue Freunde und die große Liebe auf ihn warten. Er erfährt die erste große Liebe und lernt die französische Kultur näher kennen…

Hier ist der Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=EWNb7j4JuDQ

So Leute, ich hoffe euch wird der Film gefallen. Also viel Spaß beim Anschauen. Schreibt doch einfach in die Komentare wie ihr persönlich den Film fandet.

Liebe Grüße und bis bald Buttercake ❤

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s