[Challenge 2014] Das Schicksal ist ein mieser Verräter – John Green

Wenn ihr wissen wollt wie diese Challenge abläuft oder selbst mitmachen wollt findet ihr hier meine Übersicht.

2. Ein Buch, mit Sternen auf dem Cover.

Green_24009_MR1.indd

©Hanser Verlag

(Klick aufs Cover für weitere Infos)

Klappentext: „„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander – trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Ein tiefgründiges, emotionales und zugleich freches Jugendbuch über Krankheit, Liebe und Tod.“ Quelle: Hanser

Trailer: 

Meine Meinung: Da ich kein Buch mit Sternen auf dem Cover besitze, habe ich „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green für die 2. Aufgabe gewählt. Bevor ich diese Challenge überhaupt entdeckt hatte, hatte ich mir dieses Buch ausgeliehen und auf deutsch gelesen. Etwas später habe ich mir auch die englische Version gekauft (die ich allerdings, noch nicht gelesen habe).
Aber jetzt zu dem Buch: Es ist einfach genial! Die Geschichte, der Schreibstil, die Charaktere, einfach alles. Und sogar die Verfilmung gefällt mir, was echt etwas zu bedeuten hat, weil eigentlich mag ich Buch-Verfilmungen nicht besonders gerne. Die Geschichte ist so traurig und trotzdem schafft es John Green, dass man beim Lesen teilweise sogar lachen muss. Diesen unterschwelligen Humor findet man auch im Film wieder, er lockert das Ganze nicht nur auf, sondern machen dem Leser die Figuren gleich noch viel sympathischer. Ihr seht, mir gefällt das Buch total und wenn ihr es nicht kennt, dann los! Die Taschenbuch-Edition ist gerade in die Buchläden gekommen und wenn nicht so der Leser seid, dann schnell ins nächste Kino!

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s